Einen neuen Workspace anlegen

 

In diesem Artikel wird gezeigt, wie Sie auf Campus.UP einen neuen Workspace anlegen.


Überblick

 
  1. Wo kann ich einen neuen Workspace anlegen?
  2. Workspace hinzufügen - Informationen
  3. Workspace hinzufügen - Einstellungen
  4. Wo finde ich den neuen Workspace?

1) Wo kann ich einen neuen Workspace anlegen?

Einen neuen Workspace können Sie im Workspaces-Seitenregister anlegen. Das Register öffnet sich, wenn Sie in der Mitte links auf "Workspaces" klicken oder - wenn Sie auf einer Seite nach unten gescrollt haben und das Menü minimiert angezeigt wird - in der linken oberen Ecke auf das blaue Auflistungs-Symbol.
Wenn sich das Register geöffnet hat, klicken Sie auf die dunkelblaue Schaltfläche mit der Aufschrift "+Workspace". Ein Fenster zum Anlegen eines neuen Workspaces öffnet sich.

 

2) Workspace hinzufügen - Informationen

Im ersten Schritt geben Sie bitte Informationen über den neuen Workspace ein: Unter "Name" wie der Workspace heißen soll und unter "Beschreibung" eine kurze Erklärung, wozu der Workshop dient.
Klicken Sie danach auf "Weiter".

 

3) Workspace hinzufügen - Einstellungen

Im zweiten Schritt legen Sie fest, wie der neue Workspace aussehen soll: Es steht Ihnen eine Gruppenarbeit-Vorlage zur Verfügung, die den Workspace von Beginn an mit nützlichen Anwendungen für die Zusammenarbeit mit Anderen ausstattet. Sie können als Vorlage aber auch einen leeren Workspace wählen.
In beiden Fällen werden im zweiten Abschnitt unter "Einbezogene Seiten" Unterseiten für den Workspace vorgeschlagen. Entfernen Sie jeweils das Häkchen, wenn eine solche Unterseite nicht im Workspace enthalten sein soll.
Schließlich legen Sie unter "Typ" fest, welche Zugangsmöglichkeiten es zu dem neuen Workspace geben soll. Es stehen drei Typen zur Auswahl:
"Offen" bedeutet, dass der Workspace nicht passwortgeschützt ist und von allen Campus.UP-Nutzern gefunden und eingesehen werden kann.
"Zugangsbeschränkt" bedeutet, dass der Workspace nicht offen ist, Nutzer von Campus.UP ihn aber finden und eine Beitrittsanfrage stellen können.
"Verborgen" bedeutet, dass  der Workspace nur für Mitglieder sichtbar ist und nicht auf der Campus.UP-Umgebung gefunden werden kann. Mitglieder können nur durch den Besitzer eingetragen oder eingeladen werden.

 

4) Wo finde ich den neuen Workspace?

Eigene Workspaces können Sie auf zwei Arten finden: Sie können im Hauptmenü auf "Organisatorisches" klicken und dann die Seite "Workspaces" aufrufen, um eine Auflistung Ihrer Workspaces einzusehen, oder sie klicken im Hauptmenü auf "Arbeitsplatz" und dann auf den Unterpunkt "Übersicht", wo Sie zuoberst auch eine Übersicht Ihrer Workspaces finden.
Alternativ finden Sie jeden Workspace auch links im "Workspaces"-Seitenregister - es sei denn, er trägt die Typ-Einstellung "Verborgen".